Deutsch
English

Turniere: Höhepunkte des Jahres 2016

Die Teilnahme an den Nationalen Spielen der Special Olympics in Hannover und das dritte Integrative Turnier des BGC waren die Höhepunkte des Jahres 2016 für den Golfstützpunkt NRW im BGC.

Hannover 2016

Nationale Spiele von Special Olympics Deutschland in Hannover vom 6.-10.6.2016

An den nationalen Spielen von Special Olympics in Hannover beteiligten sich 4800 Sportlerinnen und Sportler in 18 Disziplinen. An den Wettkämpfen im Golf nahmen 41 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland teil.

In jeder Beziehung stark, die von Hörmann geförderte Mannschaft des Bielefelder Golfclubs. Mit 2 Goldmedaillen, 3 Silbermedaillen, 3 Bronzemedaillen und 4 vierte Plätze gut plaziert.

Besonders erfreulich war die Silbermedaille von Lukas Kollmeyer (Bild Hannover Cappy, Schüler mit Sonnenbrille), der unter erschwerten körperlichen Bedingungen(Halbseitenlähmung) mit dem festen Willen eine tolle Platzierung zu erlangen, den Wettkampf erfolgreich absolvierte.

Das Organisationsteam (von links) mit Bradley Kerr, nationaler Golftrainer der Special Olympics, Klaus-Hermann Bunte und Corinne Belman (Organisation), wurde bestens durch die Geschäftsführung des Golfclubs Hannover unterstützt.

Bielefeld 2016

Drittes Integratives Golfturnier Deutschlands im Bielefelder Golfclub

37 Golfer mit geistiger Behinderung waren aus ganz Deutschland gekommen. Gespielt wurde paarweise in gemischten Teams für Einzelgeschicklichkeitswettbewerbe und den Gang über’s Green. Aus dem Bielefelder Golfclub beteiligten sich 30 Mitglieder am Turnier.

Die unterschiedlichster Talente, Altersstufen und „Handicaps“ waren vertreten. Das ergab ein fröhlich und erfolgreich gemischtes buntes Bild.

Gut gemischt ist schon gewonnen